Frauengemeinschaftsmesse zum 100. Jahrestag der Gründung der GKF in Schmerzreiche Mutter

12.08.20 08:15

  • Frauengemeinschaften Schmerzreiche Mutter

Kirche In der Hött 26, 40223 Düsseldorf

Frauengemeinschaftsmesse

Pfr Heinen (c) Privat


Frauengemeinschaftsmesse
zum 100. Jahrestag
der Gründung unserer Frauengemeinschaft in Flehe.

Am 12. August 1920 beantragte der damalige Pfarrer unserer Pfarrgemeinde Schmerzreiche Mutter Flehe, Pfarrer Peter Heinen, beim erzbischöflichen Generalvikariat die Gründung eines Müttervereins. Der Kölner Erzbischof Karl Josef Schulte bestätigte daraufhin am 14. August 1920 die Errichtung des Vereins christlicher Mütter.

Wegen der Corona-Pandemie müssen nun leider seit Ende März alle Jubiläumsveranstaltungen entfallen. Das Jubiläum soll aber trotz aller Beschränkungen nicht ganz vergessen werden. Daher wird die am Gründungstag stattfindende, normale wöchentliche Frauenmesse von der Frauengemeinschaft festlich gestaltet. Musikalisch wird diese Hl. Messe von Stefan Buschkamp, Orgel, und Eva Maria Oberleiter, Querflöte, umrahmt.

Die Kollekte ist für das Patenprojekt der Gemeinschaft katholischer Frauen, Schmerzeiche Mutter-Flehe, "Flingern mobil".

Leider ist eine Anmeldung zu diesem Gottesdienst nicht mehr möglich, da bereits alle Plätze belegt sind. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Wegen der Beschränkungen durch die Coronakrise muss das geplante Jubiläumsfrühstück leider entfallen. 

Frauengemeinschaft Flehe

Ihr Kontakt zu uns

Pastoralbüro Schmerzreiche Mutter

für die Gesamtgemeinde

In der Hött 26
40223 Düsseldorf

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10.00 - 12.00 Uhr
Mi: 15.00 - 17.00 Uhr
Do: 14.00 - 15.30 Uhr