zentrum plus (c) Caritas
Caritas (c) Caritas

Das Caritas zentrum plus Bilk –
Gemeinsam aktiv für den Stadtteil

Außengelände des zentrum plus Bilk mit Foddsharing-Schrank und Hochbeeten (c) Caritas

Als zentraler Ort für Begegnung und Beratung bietet das „zentrum plus“ Bilk am Suitbertus­platz in direkter Nach­bar­schaft der St.-Suitbertus-Kirche Menschen ab 55 Jahren seit 2010 viel­seitige Möglich­keiten der Freizeit- und Lebens­ge­staltung.

Bereits von außen lädt der etwas zurück­liegende Vor­platz mit seiner gemüt­lichen Garten­be­stuh­lung zum Ver­weilen ein. In zentraler Lage mit bester Verkehrs­anbindung ermöglicht das „zentrum plus“ auch Menschen aus anderen Stadt­teilen Düsseldorfs, unsere viel­seitigen kulturellen und bewegungs­spezifischen Angebote wahrzunehmen. Dazu gehören auch Fest­lich­keiten zu jeder Jahres­zeit, Informations­veran­staltungen, Lesungen sowie kreative Angebote und Spiel­gruppen. Von Sport und Bewegung über kreative Angebote bis hin zu Selbst­hilfe­gruppen oder einfach ein Gespräch bei einer Tasse Kaffee oder Tee – es ist alles dabei.

Im „zentrum plus“ Bilk finden Sie unter anderem:

  • Regelmäßiges Montagsfrühstück 
  • Frischgekochtes Mittagessen „Gemeinsam schmeckt es besser“ 
  • Jahreszeitliche Feste 
  • Vorträge zu seniorenrelevanten Themen
  • Kunstausstellungen 
  • Generationsübergreifende Angebote
  • Lesetreff
  • Gedächtnistraining 
  • Tanznachmittag für Senioren „Tanz Dich fit“
  • Yoga 
  • Verschiedene Selbsthilfegruppen
  • Betreuungsangebot für Männer mit Demenz „ Halbzeit“

Bei uns erhalten Sie professionelle Beratung bei Ihrem indivi­duellen Hilfe- und Unter­stützungs­bedarf. Wir nehmen uns Zeit für Ihre Anliegen und beraten Sie oder Ihre Angehörigen gerne persönlich in Fragen des Älterwerdens.

Wer sich selbst engagieren möchte und unser viel­fältiges Angebot unterstützen möchte, ist bei uns genau richtig! Wir schauen gemein­sam mit Ihnen nach geeigneten und für Sie passende Einsatz­möglich­keiten und unterstützen Sie bei Ihrem ehren­amt­lichem Engagement.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und informieren Sie gern telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch über unsere Angebote.

Stadtteilplan „Aktiv in Bilk“

Das Caritas zentrum plus in Bilk hat einen Stadtteilplan „Aktiv in Bilk“ veröffentlicht, auf dem Sie Orte des Beisammenseins, Inspiration für den nächsten Spaziergang und auch Hilfs- und Beratungsangebote in Ihrer Nachbarschaft entdecken können!

Wenn Sie schon immer mal wissen wollten, wie viele Defibrillatoren es in Ihrer Nähe gibt, auf wie vielen Bänken Sie sich bei Ihrem nächsten Spaziergang ausruhen können und wo die nächste Apotheke ist – mit dem Stadtteilplan „ Aktiv in Bilk“ sind Sie bestens gerüstet.

Den Stadtteilplan erhalten Sie vor Ort im „zentrum plus Bilk oder als PDF-Download

Kontaktdaten

zentrum plus Bilk

Caritasverband Düsseldorf e.V.
Suitbertusplatz 1a
40223 Düsseldorf

Das vollständige Programm können Sie hier ansehen und/oder herunterladen:

Auszug aus den vielen Angeboten im zentrum plus Bilk

Öffentlicher Bücherschrank

Bücher werden verschenkt, gekauft, gelesen und verstauben dann im Bücherregal – wer kennt das nicht? Hier können Sie Ihre Bücher abgeben und anderen Menschen eine kleine literarische Freude machen. Sie können aber auch stöbern und sich von den vielen Büchern überraschen lassen – vielleicht ist ja auch für Sie etwas dabei!

Der öffentliche Bücherschrank wurde vom Förderverein Gemeinsam in Bilk e.V. gefördert und steht im Innenhof des zentrum plus Bilk. 

Offenes Café

Gemeinsam mit anderen Menschen in geselliger Runde frühstücken oder einfach in Ruhe mit Kaffee Zeitung lesen: Hier sind alle willkommen! Keine Anmeldung notwendig.

Preise: Kaffee/Tee 0,70 €, halbes belegtes Brötchen 0,70 €

Das offene Café gibt es jeden Montag von 9.30 Uhr bis 13.00 Uhr.

Fremdsprachenunterricht – Englisch

Die Kurse werden von einem Englischlehrer geleitet. Es soll die englische Sprache nähergebracht werden. Diese Kurse eignen sich für jeden/jede, der/die eine neue Sprache lernen oder auffrischen möchte. Sie finden statt:

  • Jeden Montag von 13.00 Uhr bis 14.15 Uhr für Anfänger
  • Jeden Donnerstag von 12.30 Uhr bis 13.15 Uhr für Fortgeschrittene

Mit Anmeldung | kostenlos

Hilfe am PC

Sie haben zu Hause einen Computer und wissen trotz Grundkenntnisse manchmal nicht weiter? Oder Sie möchten sich gerne einen Computer anschaffen und erste Tipps und Tricks bei der Bedienung lernen? 

Dann vereinbarten Sie doch einen individuellen Beratungstermin bei uns: Tel.: 0211/650-4176 | E-Mail: zp.bilk@caritas-duesseldorf.de

Sie können auch gerne in unser Internetcafé kommen, wo Sie selbstständig am PC arbeiten können (surfen, E-Mail schreiben, drucken etc.) und auch professionelle Unterstützung durch das Personal vor Ort erhalten.

Das Internetcafé findet jeden Mittwoch von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr statt.

 

Die Angebote sind kostenfrei. Wir freuen uns über freiwillige Spenden! Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Mail bei uns an.

Der PC-Raum des zentrum plus Bilk wurde vom Förderverein Gemeinsam in Bilk e.V. und von der Bilka-Kleiderkammer gefördert.

Veranstaltungen auf dem Suitbertusplatz

Sport auf dem Suitbertusplatz

Sonne, Wind und Wetter begleiten uns beim gemein­sa­men Sport­treiben. Sport­kleidung und Vor­kennt­nisse werden nicht benötigt. Für alle, mit und ohne Ein­schränkung! Die Übungen richten sich an die an­we­senden Personen.

Das Angebot ist kostenfrei und es ist keine Anmeldung erforderlich. 

Sport auf dem Suitbertusplatz findet an jedem Donnerstag von 12.00 Uhr bis 12.45 Uhr statt.

 

Gemeinsam Singen auf dem Suitbertusplatz

Kommen Sie einfach vorbei und singen Sie mit, es sind keine Vorkenntnisse notwendig! Wir singen gerne, nicht gut. Textbücher sind vorhanden. 

Gemeinsam Singen auf dem Suitbertusplatz findet an jedem 2. Dienstag im Monat von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt. Bei schlechtem Wetter im zentrum plus.

 

Straßen-Boccia auf dem Suitbertusplatz 

Spielen Sie einfach mit! Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Straßen-Boccia auf dem Suitbertusplatz findet an jedem 1. Mittwoch im Monat ab 15.30 Uhr statt.

Gesprächskreis
„Mein Glaube – mein Leben – meine Erinnerungen“

Die Pastoralreferentin der St.-Bonifatius-Gemeinde Jessica Weis bietet im Caritas zentrum plus Bilk den Gesprächskreis „Mein Glaube – mein Leben – meine Erinnerungen“ an.

Wir hören religiöse Lieder und Texte und tauschen uns darüber aus, was sie uns im Laufe des Lebens bedeutet haben, wie sie uns geprägt haben und was sie uns heute bedeuten. Dazu gibt es Anleitungen für Entspannungsübungen, Atemgebete und kurze Meditationen. 

Sie sind herzlich eingeladen –  ob und welcher Konfession Sie angehören, spielt keine Rolle.

Das Angebot ist kostenlos und findet jeden 1. und 3. Samstag von 11.00 bis 12.30 Uhr statt.

„Radeln ohne Alter“ –
Spaziergangsfahrten mit der Fahrradrikscha

Möchten Sie einmal mit einer Fahrradrikscha gefahren werden?

Das ist an unterschiedlichen Wochentagen und Tageszeiten möglich. Informieren Sie sich hier:

Auszug aus dem Veranstaltungskalender des zentrum plus Bilk

Das vollständige Programm können Sie hier ansehen und/oder herunterladen:

Hier befindet sich das Caritas zentrum plus in Bilk