Erstkommunionfeiern in der Zeit der Corona-Krise

Hostienschale (c) Bild: Peter Weidemann In: Pfarrbriefservice.de

Aufgrund der aktuellen Lage können die Erstkommunion­feiern leider nicht wie gewohnt stattfinden.

Nach Absprache mit den Familien werden die Kinder in 14 kleinen Gruppen die erste heilige Kommunion empfangen. Diese Heiligen Messen finden von Mitte August bis Mitte Oktober statt. 

Durch die Personenbeschränkung in den einzelnen Kirchen können an diesen Messfeiern nur die Kommunionkinder und ihre Eltern und Geschwister teilnehmen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dieses Jahr aufgrund der besonderen Situation die Gemeinde nicht die Gottesdienste der ersten heiligen Kommunion mitfeiern kann. Bitte schließen Sie die Kommunionkinder und ihre Familien in Ihre Gebete ein und begleiten Sie sie so auf ihrem Weg.

Ihr Kontakt zu uns

Pastoralbüro Schmerzreiche Mutter

für die Gesamtgemeinde

In der Hött 26
40223 Düsseldorf

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10.00 - 12.00 Uhr
Mi: 15.00 - 17.00 Uhr
Do: 14.00 - 15.30 Uhr